DELIVERY NEWS

Ob direkt von uns, unseren Experten oder über unseren wöchentlichen Newsletter: Wir haben die wichtigsten Infos für alle, die in Sachen Logistik auf dem Laufenden bleiben wollen.

Mehrheit der Deutschen bestellt Waren nach Hause - auch wenn niemand da ist

Mit einem Klick Schuhe, Möbel oder Laptops kaufen und nach Hause liefern lassen - das ist praktisch und bequem. 74 Prozent der Deutschen lassen sich Waren jedoch auch dann nach Hause schicken, wenn am Liefertag niemand anwesend sein wird, zeigt eine Studie.

Mehr Lesen

Das steckt hinter Hermes Border Guru

Die Hermes-Tochter "Hermes Border Guru" setzt als grenzüberschreitender E-Commerce-Dienstleister auf die Low-Code-Plattform von OutSystems.

Mehr Lesen

Teamviever entwickelt Augmented-Reality-Lösung für das Picken von Artikeln

Das Zusammenstellungen von Bestellungen im Lager vereinfachen soll die Lösung "Assisted Order Picking", die vom deutschen Softwareanbieter Teamviewer gemeinsam mit Google entwickelt wurde. Sie basiert auf der Google Cloud und der Datenbrille Google Glass.

Mehr Lesen

Wie intelligente Verkehrssysteme den Warentransport erleichtern sollen

Waren von A nach B transportieren, ohne Stau und möglichst klimaneutral. Das sind wichtige Ziele für den Verkehr von morgen. Experten wollen zeigen, was heute schon möglich ist.

Mehr Lesen

Delivery Days 2021: So optimieren Sie Ihre Logistik

Am 11. November 2021 geben die Delivery Days Händlern wertvolles Wissen an die Hand, um ihre Logistikprozesse im digitalen Handel zu optimieren. Wir nennen die Gründe, warum sich eine Teilnahme lohnt. Und: Bis zum 10. Oktober gibt es das Ticket zum Frühbuchertarif.

Mehr Lesen

Städte- und Gemeindebund fordert Besteuerung von Paketen großer Onlinehändler

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) fordert eine Paketversandsteuer. Große Online-Plattformen wie Amazon sollen sich so an der Finanzierung des Umbaus von Innenstädten und Ortskernen beteiligen.

Mehr Lesen

Logistik und Transport: Mehr Pakete auf die Schiene

Erstmals wurde im vergangenen Jahr die Marke von vier Milliarden versendeter Pakete geknackt. Transportiert werden die allermeisten Sendungen nach wie vor auf der Straße. Das soll sich ändern; interessant sind hier für alle Logistiker Güterzüge und Schienen.

Mehr Lesen

So können Händler Retouren vermeiden und Kosten einsparen

Rücksendungen sind eines der zeit- und kostenaufwendigsten Probleme im E-Commerce. Günther Jocher, Vorstand des Logistikdienstleisters Group7 und langjähriger Logistikexperte, erklärt seine Ansätze zum Thema Retourenvermeidung.

Mehr Lesen